Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Für alle Geschäfte zwischen – Labertasche | Taschenmanufaktur – und dem Käufer gelten
auschließlich die nachfolgenden Geschäftbedingungen.

2.Vertragsabschluß
Mit dem Kauf der gewünschten Ware über unseren Online-Shop gibt der Käufer den
verbindlichen Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Kauf ist spätestens dann verbindlich,
wenn dieser die jeweilige Schnittstelle zu – Labertasche | Taschen & Accessoires – passiert.

3. Preise
Mit der Aktualisierung der Internetseiten werden alle früheren Preise ersetzt. Maßgeblich ist jeweils
die zum Zeitpunkt des Kaufes gültige Fassung. Alle Preise verstehen sich laut $ 19 UStG ohne
gesetzliche Mehrwertsteuer.

4. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Kaufvertrags-Widerruf innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform
an uns richten oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung
der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor
Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht
vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten
gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten
gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

Labertasche | Taschenmanufaktur
Martina Bloschies
Hans-Böckler-Strasse 15
58636 Iserlohn
info@labertasche.com

Widerrufsbelehrung

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren
und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung
sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand
zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die
Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit
die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der
über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.
Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren
der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen
sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen,
wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache
einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum
Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung
erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen
werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von
30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder
der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Lieferung
Die Lieferfrist ist unverbindlich. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von zwei Wochen nach
Eingang des Betrages auf unserem Konto, wobei jede Lieferung unter Vorbehalt steht,
daß – Labertasche | Taschen & Accessoires – selbst rechtzeitig und ordnungsgemäß beliefert wird.
Schadenersatz bei verspäteter Lieferung ist ausgeschlossen, soweit bei – Labertasche | Taschen & Accessoires –
kein grober Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

6. Versand
Der Versand innerhalb Deutschlands und nach Österreich erfolgt über verschiedene Versender,
die Auswahl dieser behält sich – Labertasche | Taschenmanufaktur – vor.
Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Ware das Lager zum Versand verlassen hat und an das
Versandunternehmen übergeben wurde. Dies gilt auch bei Teillieferungen. Beschädigte Ware durch den
Versand sind sofort bei dem Versandunternehmen zu reklamieren. Die Übernahme der Gewährleistung
und Haftung für den während des Versandes entstandene Mängel garantiert
das entsprechende Versandunternehmen.

7. Versandkosten
Die Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich erfolgt Versandkostenfrei.

8. Zahlung
Der Versand erfolgt ausschließlich gegen Vorauskasse, Paypal und Nachnahme.
Die Nachnahmebegühr von 7,50 Eur wird auf den Kaufpreis geschlagen.
Der Versand ist auch per Nachnahme kostenfrei. Alle Zahlungen erfolgen ohne Skonto und sonstige Abzüge.

9. Gewährleistung
Werden Waren mit Schäden an der Verpackung und/oder am Inhalt angeliefert, so hat der Besteller dies unverzüglich
beim jeweiligen Versandunternehmen zu reklamieren. Zudem ist sofort mit – Labertasche | Taschenmanufaktur – Kontakt aufzunehmen.

10. Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation
angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

11. Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung
mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung.
Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden
Schutz vor Transportschäden. 

2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten,
sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2. nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

4. Sonderanfertigungen, zu denen auch nach Kundenwünschen angefertigte Waren zählen, sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

5. Für Farbunterschiede auf den Bildern der Website haften wir nicht – dies ist kein Fehler unsererseits, der zu einem Umtausch führt.
Farbabweichungen sind zumeist durch Farbeinstellungen an den Monitoren bedingt.
6. Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung
notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß §33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden.
Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
7. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.